Glockenhaus hinter5 asterix004c

1936 wurde ein Feuerwehr – Gerätehaus mit einem Glockentürmchen gebaut.
Eine bronzene Glocke wurde dreimal täglich geläutet. Im Krieg musste sie abgegeben werden, doch im Jahr 1948 wurde wieder eine neue Glocke erworben. Diese konnte in einer harmonischen Dorfgemeinschaftsfeier ihrer Bestimmung übergeben werden.Bidl09
Heute wird die Glocke über einen zeitgesteuerten Elektromotor angetrieben und läutet pünktlich um 08:00, 12:00 und 19:00 Uhr.
Sie dient weiterhin zum Anläuten bei Todesfällen und geleitet unsere Verstorbenen zur letzten Ruhestätte.

Durch Witterungseinflüsse und Lage in Waldnähe mußte das Schieferdach, sowie einige marode Balken und die Verbretterung erneuert werden.
Im Mai 2002 wurde an einem regnerischen Samstag in einer Gemeinschaftsaktion das komplette Dach erneuert, sowie mit einem Wetterhahn aus Edelstahl versehen
.DSCF0080
Ein Anbau an das Glockenhäuschen durch den Schützenverein in den sechziger Jahren, dient heute als Jugendtreff.


[Sohlbach] [Über uns] [Freistaat] [Örtlichkeiten] [Gerlachsburg] [Glockenhaus] [Fachwerkhäuser] [Friedhof] [Weiher] [Chronik] [Ferienwohnung] [Schützenverein] [Termine] [Impressum] [Links] [Gästebuch]